CRM-Funktionen für den Vertrieb

Mit dem CRM-System optimieren Sie Ihre Prozesse im gesamten Vertrieb. Die Vertriebsmitarbeiter verfolgen Verkaufschancen und erfassen Kundenwerte nach vordefinierten Kriterien – auch mobil via Smartphone oder Tablet-PC. Im Rahmen der Sales Automation unterstützt Sie CAS genesisWorld ebenfalls bei Routine- und Administrationsaufgaben des Vertriebs. Hierzu zählen z.B. die Termin- und Routenplanung, die Besuchsberichtserstellung und Spesenabrechnung.

Die Vertriebsmitarbeiter haben die Möglichkeit während des gesamten Verkaufsprozesses (vom Erstkontakt bis zum Vertragsabschluss) das gewonnene, kundenspezifische Detailwissen in das System einzupflegen um ein transparentes Wissensmanagement im Unternehmen aufzubauen.

Nutzenvorteile von CAS genesisWorld für den Vertrieb:

Verkaufschancen
CAS genesisWorld leistet Ihnen administrative Unterstützung bei der Überwachung von Verkaufsübersichten. Dadurch haben Sie Ihre Vertriebsziele stets im Fokus.

    Verkaufschancen unterstützten die Vertriebsmitarbeiter dabei potentielle Geschäftsabschlüsse aktiv nachzugehen, in dem Kundenkontakte in einem mehrstufigen Prozess erfasst, gepflegt und qualifiziert werden. Verkaufschancen erlauben somit jederzeit eine Statusabfrage zu bestehenden Kundenkontakten (Leads) um einen Gesamtüberblick über die zu erwarteten Verkaufsabschlüsse zu erhalten.

    Die Vertriebsmitarbeiter werden durch intelligente Funktionen bei der Bearbeitung und Qualifizierung der Leads unterstützt. Je nach Verkaufsphase zeigt das CRM-System die nächste anstehende Aktion an: Z.B. ein Telefonat, ein Termin oder die Zusendung eines Angebots.

    Um einen Überblick der Kundenkontakte in den jeweiligen Verkaufsphasen zu erhalten, lassen sich Verkaufschancen über alle Felder hinweg filtern. Dadurch lassen sich genaue Umsatzvorhersagen (Forecasts) ableiten, welche Ihnen in Form von Berichten zur Verfügung stehen.

    Indem Sie direkt in der Verkaufschance Stärken-Schwächen-Analysen durchführen, lokalisieren Sie Ihre profitabelsten Kunden und können so Ihre Vertriebsressourcen effizient einsetzen.


Dokumente & Korrespondenz

    In Ihrer CRM-Software verwalten Sie alle Dokumente (z.B. Briefe, E-Mails, Verträge, Rechnungen, Reklamationen) zentral und revisionssicher.

    Im täglichen Schriftverkehr sparen Sie wertvolle Zeit, indem Sie jeweils auf vorgefertigte Vorlagen zurückgreifen, welche auf Ihr Corporate Design angepasst wurden.

    Per Knopfdruck sprechen Sie einen vorabdefinierten Verteiler mit personalisierten Serienbriefen oder E-Mails zielgerecht an.

    Durch die Integration von Microsoft Office Produkten können Sie Verfassungen und Änderungen direkt in Word, PowerPoint oder Excel vornehmen.

    Office-Dokumente, PDF-Dokumente sowie Grafik-Dateien lassen sich einfach per Drag & Drop als Datensätze anlegen und miteinander verknüpfen. So lassen sich Dokumente z.B. in der Kundenakte archivieren.

    Durch Kategorien (z.B. Angebot, Rechnung, Mahnung, Vertrag, Protokoll, etc.) lassen sich alle Dokumente klassifizieren und in entsprechenden Listenübersichten darstellen.

    Mit Hilfe der Volltextsuche finden die Mitarbeiter jedes Dokument im Handumdrehen.


Automatisation von Standard-Abläufen
Standard-Abläufe werden durch den feldgenauen Benachrichtigungs- und Aktionsdienst automatisiert. Somit werden Schnittstellen und Teilaufgaben zwischen unterschiedlichen Verantwortungsbereichen (z.B. zwischen dem Innendienst und dem Außendienst) klar definiert und optimiert.

    Treten bestimmte Ereignisse ein, werden entsprechende Aktionen automatisch ausgelöst. Dafür definieren Sie gemäß Ihren Unternehmensprozessen individuelle Regeln. Beispiele:

  • Wird die Kundenakte durch den Außendienst ergänzt, erfolgt eine automatische Benachrichtigung an den Innendienst, sodass dieser zeitnah eine Folgeaktion ausüben kann (z.B. Angebotserstellung).
  • Sobald ein Interessent zum Kunden wird, erfolgt automatisch der Versand einer Begrüßungsmail.

    Überwachen Sie Datensätze um bei Änderungen eine automatische Reaktion auszulösen.

    Analog zu Wiedervorlagen können zu Datensätzen auch Telefonate und Verkaufschancen als Folgeaktionen erstellt werden.

    Auch Feldwerte innerhalb einzelner Datensätze können überwacht werden. Dies kann vor allem für das Vertriebscontrolling nützlich sein. So lassen sich Beispielsweise Benachrichtigungen definieren, die bei Erreichung eines Feldwertes ausgelöst werden (z.B. Umsatz übersteigt 10.000 €).


Mobilität
Gerade im Vertrieb benötigen viele Mitarbeiter den Zugriff auf die relevanten Kundeninformationen auch außerhalb des Unternehmens, so z.B. im Home Office oder unterwegs beim Kunden vor Ort. CAS genesisWorld deckt umfangreiche Lösungen für das mobile Arbeiten ab.

    Für das Arbeiten im Browser steht Ihnen CAS genesisWorld Web zur Verfügung. Diese Variante stellt z.B. für Home Office Tätigkeiten eine attraktive Lösung dar. Für den mobilen Zugriff auf die relevanten Kundendaten empfehlen wir die CAS genesisWorld Mobile Apps. Diese sind für alle gängigen mobilen Endgeräte (iOS, Android, Microsoft Windows und BlackBerry) verfügbar. Durch das responsive Bedienkonzept der CAS SmartDesign®-Technologie greifen Sie auf der vertrauten CAS genesisWorld Oberfläche auf Ihre CRM-Daten zu.

    Ähnlich wie bei der Desktoplösung lassen sich auch bei den mobilen Lösungen Adressen direkt bearbeiten. Termine, Aufgaben, Telefonate und E-Mails können direkt aus der Anwendung eingeleitet werden.

    Die Replikations- und Synchronisationsfunktion ermöglicht den Datenabgleich zwischen unterschiedlichen Standorten. Zudem stehen Ihnen dank Mobile sync alle wichtigen CRM-Daten auf fast allen Geräteklassen auch offline zur Verfügung. Die bidirektionale Synchronisation ermöglicht Änderungen jederzeit und überall vorzunehmen.


Produkt- und Angebotskonfigurator
Das optionale Modul „CAS Configurator Merlin“ unterstützt den Vertrieb komplexer, variantenreicher Produkte.

    Mit dem Produkt- und Angebotskonfigurator können Unternehmen mit komplexen Produkten Vertriebsprozesse einfach steuern und Angebote erstellen. Damit sparen Sie sich den hohen Abstimmungsaufwand zwischen Produktion, Ingenieuren, Vertrieb und Kunden. Über Ihre individuellen Regeln werden Produktvarianten eindeutig beschrieben und die technischen Möglichkeiten hinterlegt. Ihr Außendienst kann sicher sein, dass die vorgeschlagenen Angebote technisch umsetzbar sind und preislich korrekt ausgeschrieben werden.

    Ihre Angebote werden im CRM-System abgelegt und können im weiteren Verkaufsprozess verwendet werden.


Modul Sales pro
Das optionale Modul „Sales pro“ erweitert die Funktionen Ihrer Verkaufschancen.

    Das Modul Sales pro unterstützt die unterschiedlichsten Vertriebsstrukturen, z.B. direkten und indirekten Vertrieb.

    Das Modul unterstützt Sie dabei Ihre Leads in allen Phasen des Verkaufsprozesses (Pre-Sales, Sales, After-Sales) optimal zu verwalten und zu qualifizieren. Es verhilft Ihnen zu einem durchgängigen Vertrieb mit Methode, indem Sie Ihre eigenen Vertriebsstrukturen gestalten (z.B. durch das Anlegen von Kriterienkatalogen, durch Eingrenzungen von Vertriebsgebieten oder durch aktive Wettbewerbsbeobachtungen).

    Forecasts analysieren Ihren aktuellen Verkaufstrichter und ermitteln auf Basis einer automatischen Wahrscheinlichkeitsberechnung (auf Basis Ihrer historischen Werte) Ihre Umsatzentwicklung noch zuverlässiger.

    Vertriebsmitarbeiter profitieren durch die spezielle Verkaufschancenansicht von umfangreichen Auswertungen und Berichten per Knopfdruck.

    Bei strategischen Vertriebsprozessen mit Buying-Center-Charakter hilft Ihnen das Modul bei der Verwaltung der relevanten Ansprechpartner (z.B. Differenzierung zwischen Initiator, Anwender, Einkäufer, Beeinflusser, Entscheider). Die Berücksichtigung von Haltung und Einfluss der unterschiedlichen Charaktere verhilft Ihnen dabei das Potenzial einer Verkaufschance noch besser abzuschätzen.

    Der internationale Vertrieb wird u. a. durch das Multi-Currency-Konzept unterstützt.

Sie möchten weitere Funktionen im Detail kennenlernen?
Fordern Sie jetzt unverbindlich & kostenlos Ihr individuelles Informationspaket an.